„GIS – Trio“ in der Sophienhöhle


Termin Details

Dieser Termin endet am 28 Juni 2019


Auch in diesem Jahr geben wir – mit unserem neuen Programm  wieder ein Höhlenkonzert im Sophienhöhle.
Wir freuen uns schon sehr darauf, wieder in diesem einmaligen Ambiente  zu singen.

Stimmklanggewebe
Lauschen, Genießen, Mitsingen

GIS – das sind Georgina Demmer (Riedenburg), Iria Schärer (Immenstadt) und Susanne Goebel (Regensburg).

GIS ist auch der Mondton, und der Gong, den wir immer mit dabei haben, ist auf den Ton GIS gestimmt.
Wir singen und spielen farbenfroh und facettenreich sowohl eigene Lieder, als auch ausgewählte Songs aus verschiedenen Welttraditionen. Ein wahrer Ohrenschmaus ist das Stimmklanggewebe der drei verschiedenartigen Stimmen.

Unsere Lieder wollen ermutigen, Freude bringen, trösten, heilsame Impulse setzen.
GIS steht auch für “Gemeinsam Inspiriert Singen” – so werden wir Sie – das Publikum immer wieder zum Mitsingen eingeladen.

Es erwartet sie ein berührendes, entspannendes und abwechslungsreiches Konzert mit Gesang und akustischer Musik (Gitarren, Harfe, Indianerflöte, Shrutibox, Gong, Trommeln, Perkussion).

Empfindsam – bewegend – kraftvoll
GIS steht auch für: “Gemeinsam Inspiriert Singen” –  im einmaligen Ambiente der kerzenbeleuchteten Sophienhöhle!

Dauer ca 2 Stunden (2 x 45 Minuten), Beginn um 20.00 Uhr.
Kosten: € 19,00 / € 16,00 Schüler, Studenten. Kartenreservierung nur unter www.sophienhoehle.de
Bitte denken Sie daran, daß die Witterung in der Höhle recht kühl ist (ca 10° Celsius)

Ort: Sophienhöhle, Rabenstein 33, 95491 Ahorntal, Deutschland, Link zur Homepage der Sophienhöhle
Bookmark the permalink.

Comments are closed.